Wichtige Information zu Sars-CoV-2 und Covid-19

Liebe Patienten,
aufgrund der derzeitigen Informationslage möchten wir Sie bei einem Verdacht auf eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus dringend um folgendes Vorgehen bitten, bevor Sie uns in der Praxis aufsuchen:

Ein Verdachtsfall besteht bei akuten Symptomen wie zum Beispiel:

  • Fieber
  • Husten
  • Atembeschwerden
  • Halsschmerzen
  • Durchfall

sowie:

  • ein vorangegangener Aufenthalt in einem Risikogebiet wie China, Italien, Südkorea, Iran, sowie weiteren Ländern in denen der Coronavirus in den Fallzahlen steigt, innerhalb der letzten 14 Tage
  • vorrausgegangener Kontakt zu einer infizierten Person

In einem Verdachtsfall möchten wir Sie bitten, unsere Praxisräume ohne vorherige Absprache mit uns, nicht zu betreten.

Im Verdachtsfall nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt auf. Sie haben die Möglichkeit sich an folgende Stellen zu wenden:

  • Ihren Hausarzt
  • dem ärztlichen Bereitschaftsdienst (Universitätsklinikum, Notfallpraxis für Erwachsene): 0761 8099800
  • Gesundheitsamt Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald: 0761 21870
  • Infektions-Ambulanzen der Universitätskliniken

Weitere Informationen über das neuartige Coronavirus erhalten Sie auch auf der WebSeite des Robert Koch Institut.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!